Forsttraktor Lindner Geotrac 94 A

Der Traktor ist das neuste Forstfahrzeug der Bürgergemeinde. Er wurde im Mai 2014 dem Fostteam übergeben.

Der Traktor ist mit einem Schneepflug und einer Schneefräse ausgerüstet und kommt vorallem im Winter für die Schneeräumung  zum Einsatz. Dank der Seilwinde kann das Fahrzeug auch für die Holzerei und anderweitie Arbeiten eingesetzt werden. 

Felix Pfanzelt Forwarder

Das Fahrzeug wurde 2008 angeschafft. Es wird vorallem bei der Holzerei und für den Holztransport eingesetzt. Mit rund 750 Stunden pro Jahr ist es das meist gebrauchte Einsatzfahrzeug im  Forst-betrieb.

Volvo Pneulader L35

Der Pneulader wird für die Schneeräumung und für den Strassenunterhalt eingesetzt. er macht rund 500 Stunden im Jahr. 

Seilkrananlage Wyssen W30

Die konventionelle Seilkrananlage gehört zur Grundausrüstung für die Holzerei im Berggebiet. Die Seilkranlange wird für das Seilen von Holz und  bei Verbauungsarbeiten eingesetzt.